Rothsee

Landkreis Augsburg
Markt Zusmarshausen

Der Rothsee bei Zusmarshausen liegt landschaftlich besonders reizvoll und ist während der Flurbereinigung in den Jahren 1972 – 1974 aus dem Aufstauen der Roth entstanden. Liegewiesen, Parkplätze, Umkleidekabinen und Toilettenanlagen sind vorhanden. Für den perfekten Familienausflug stehen Besuchern auch ein Grillplatz und ein Beachvolleyballplatz zur Verfügung. Die kleinen Gäste können sich im gemauerten Kinderplanschbecken oder an den beiden Kinderspielplätzen am Nord- und Südufer mit Schaukeln, Sandplatz, Klettergerüst und zahlreichen Spielgeräten austoben.

Eine Wasserwachtstation sorgt für die Sicherheit der Badegäste. Wenn im Winter der See zugefroren ist, sind auch Eislaufen, Eishockey und Eisstockschießen möglich. Der östliche Bereich ist naturbelassen und dem Naturschutz vorbehalten. Unweit vom Rothsee sorgen eine Wassertretanlage und der „Naturerlebnispfad am Horn“ für ein besonderes Naturerlebnis.

Nach einer umfangreichen Generalsanierung inklusive „Entschlammungskur“ und Neugestaltung der Uferbereiche des gesamten Rothsees ist Badespaß mit einer hervorragenden Wasserqualität garantiert.

Das Erholungsgebiet Rothsee liegt im Naturpark Augsburg – Westliche Wälder, dort kann man auf zahlreichen Rad- und Wanderwegen Ausflüge unternehmen.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Markt Zusmarshausen, Tel. (08291) 87-0 und unter www.zusmarshausen.de.

 Hier finden Sie Lage und Anfahrt.

(Bild: Markt Zusmarshausen)

 
 
 
 
 
 
 
© Verein zur Sicherstellung überörtlicher Erholungsgebiete für die Region Augsburg