Sport- und Freizeithügel "Ulrichs Höh"

Landkreis Augsburg
Stadt Königsbrunn

Der Freizeithügel "Ulrichs Höh" im Sport- und Freizeitpark West der Stadt Königsbrunn hat im Oktober 2009 sein Gipfelmaß von 24 m erreicht. Durch diese höchste Erhebung im Lechfeld hat die Stadt Königsbrunn es geschafft, verschiedenste Möglichkeiten der Erholungs- und Freizeitnutzung zusammenzuführen. Die "Ulrichs Höh" kann im Sommer z. B. von Spaziergängern, Wanderern und Nordic Walkern, im Winter von zahlreichen Rodelfans genutzt werden. Die rund 200 m lange Ostflanke des Berges erlaubt eine rasante Abfahrt ins "Tal".

Weitere Maßnahmen sind die Begrünung und die "Möbelierung" der Anlage. Die Aussichtsplattform, die einen gigantischen Rundblick über das Lechfeld eröffnet, soll weiter ausgebaut werden. Vorstellbar ist auch die Errichtung eines Skiliftes.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Stadt Königsbrunn, Tel. (08231) 606-0.

Hier finden Sie Lage und Anfahrt.

(Bild: Ulrike Schmid)

© Verein zur Sicherstellung überörtlicher Erholungsgebiete für die Region Augsburg