Naherholungsgebiet Eching am Ammersee

Landkreis Landsberg
Gemeinde Eching
 
Das Naherholungsgebiet Eching am Ammersee war neben dem Weitmannsee bei Kissing eines der ersten Projekte des Erholungsgebietevereins Augsburg in den 1970er Jahren. Dementsprechend gut ist die Infrastruktur ausgebaut: es stehen Parkplätze, zwei Toilettenanlagen, eine Duschanlage, zwei Kinderspielplätze (mit Klettermöglichkeiten), eine Gastwirtschaft sowie ein Kiosk, Liegewiesen und Bootsliegeplätze zur Verfügung. Eine Wasserwachtstation in nächster Nähe ist während der Badesaison besetzt. 
 
Besonder hervorzuheben ist, dass trotz intensiver Erholungsnutzung am Ammersee die Schilfzonen erhalten wurden. Somit ist der gesamte Badebereich ideal in die Landschaft eingebunden.
 
Weitere Informationen erhalten Sie bei der Liegenschaftsverwaltung des Landkreises Landsberg am Lech, Tel. (08191) 129-229.
 
Hier finden Sie Lage und Anfahrt.
 
(Bild: Gemeinde Eching) 
 
 

 

© Verein zur Sicherstellung überörtlicher Erholungsgebiete für die Region Augsburg