Engelsrieder See

Landkreis Landsberg
Gemeinde Rott am Lech
 

Der Engelsrieder See, ein idyllisch gelegener Moorbadeweiher, etwa zwei Kilometer südlich der Gemeinde Rott am Lech, liegt auf halbem Weg zwischen Landsberg und Weilheim mitten im Pfaffenwinkel. Das Naherholungsgebiet mit großen Liegewiesen, Duschen mit Umkleidekabinen und Toiletten, Kinderspielplatz und zahlreichen Parkplätzen bietet dem Erholungssuchenden bei schönem Wetter einen herrlichen Blick auf den Hohenpeißenberg und die Kette der Werdenfelser Alpen. Für die Sicherheit der Badegäste sorgt die Wasserwacht, für das leibliche Wohl der Gäste die Gaststätte „Seehäusl“.

Lohnenswert ist auch eine Wanderung auf den nordwestlich von Rott gelegenen Kalvarienberg mit seinen Kreuzwegstationen. Vom Aussichtspunkt der höchsten Erhebung im Landkreis Landsberg hat man einen wunderschönen Blick auf die Umgebung.

Weitere Informationen gibt es bei der Gemeinde Rott am Lech, Tel. 08869/234 oder per E-Mail rathaus@rott-lech.de

Hier finden Sie Lage und Anfahrt.

(Bilder: Gemeinde Rott am Lech)

 

 


 

 

© Verein zur Sicherstellung überörtlicher Erholungsgebiete für die Region Augsburg