Walderlebnispfad im Neusässer Stadtwald 

Landkreis Augsburg
Stadt Neusäß
 
Auf dem Waldlehrpfad westlich von Hainhofen können Besucher Wald und Natur auf kurzweilige Art erkunden. Während des Rundganges wird an verschiedenen Stationen das „Ökosystem Wald“ anschaulich erklärt. Viele Informationen zum natürlichen Stoffkreislauf, zur Photosynthese, zu heimischen Baumarten und Waldbewohnern sowie zum kleinen Wunder der Honigbiene werden kombiniert mit Bewegungselementen und Ratespielen, sodass für Jung und Alt viel Interessantes dabei ist.
 
Der Waldlehrpfad kann allein oder geführt erkundet werden. Nutzungen durch Gruppen ohne Führung bitte aus Sicherheitsgründen unbedingt bei der Liegenschaftsverwaltung der Stadt Neusäß unter Tel. Nr. 0821/4606-115 oder per E-Mail unter liegenschaften@neusaess.de anmelden. Für nähere Informationen oder Führungsbuchungen können Sie sich an das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg, Forstrevier Biburg I unter 0821/48090-19 oder FAX 0821/48090-22 wenden.
 
     

Ausmaß der Orkanschäden       

      

  

 

 

 

 

Infotafeln mit Spielstation

Wildbienenstation und interessante Informationen zur Biene

 

© Verein zur Sicherstellung überörtlicher Erholungsgebiete für die Region Augsburg