Neuer Paarsteg in Kühbach

Wegen eines maroden Holzsteges bei Haslangkreit konnten Wanderer die Paar nicht mehr überqueren. Die Querung an dieser Stelle ist ein zentraler Punkt am Paartalwanderweg. Der Steg wurde nun durch einen 20 Meter langen Metallsteg ersetzt, damit Fußgänger hier wieder gefahrlos von einem zum anderen Ufer wechseln können.

Dank dem neuen Steg ist nun der beliebte Paartalwanderweg wieder gefahrlos begehbar.

Der Erholungsgebieteverein hat die Maßnahme bezuschusst, um die Wanderwege im Wittelsbacher Land weiter attraktiv zu halten.

 

© Verein zur Sicherstellung überörtlicher Erholungsgebiete für die Region Augsburg